Neuer Technischer Direktor bei ASC

Neuer Technischer Direktor bei ASC

Dr.-Ing. Robert Diemer verantwortet künftig die Forschung & Entwicklung

Die ASC GmbH baut ihr Know-how weiter aus: Seit 1. August leitet Dr.-Ing. Robert Diemer als Technischer Direktor nicht nur die Forschung und Entwicklung, sondern wirkt auch an der strategischen Neuausrichtung der ASC GmbH mit. Er ist in dieser Funktion für die Gestaltung des Produktportfolios mitverantwortlich. Der promovierte Elektro- und Informationsingenieur verfügt zudem über umfangreiche Erfahrungen in der Technologie- und Managementberatung.

Dr.-Ing. Robert Diemer hat umfangreiche Erfahrung sowohl in Forschung und Entwicklung als auch im Innovationsmanagement auf den Gebieten Sensorik, Realzeit-Computersysteme und drahtlose Kommunikation. Er promovierte an der TU München und leitete dort ein Forschungsteam zum Thema „Wireless Body Sensor Networks“. Inhalt der Arbeiten war unter anderem das Energiemanagement mobiler Sensorknoten. Die durch Sensoren erfassten Daten wurden hierbei mittels drahtloser Kommunikation auf mobile Endgeräte übertragen und in selbstentwickelten Apps ausgewertet.

Bei der Münchner Firma deep innovation gmbh war Dr.-Ing. Diemer seit 2012 als Management- und Strategieberater tätig. Er beriet die Unternehmen zum Thema Digitalisierung und digitale Transformation.

„Die Position als Technischer Direktor gibt mir jetzt die Möglichkeit, an der strategischen Ausrichtung des Unternehmens mitzuarbeiten und die bereits eingeleiteten Veränderungsprozesse weiter voran zu bringen“, beschreibt der 42-Jährige seine Motivation, die neue Herausforderung anzunehmen.

» DOWNLOAD PRESSEMITTEILUNG