Engineering

Engineering

Falls Sie nicht den passenden Sensor gefunden haben, sprechen Sie uns gerne an! Unser Ingenieursteam freut sich darauf, gemeinsam mit Ihnen neue Sensorlösungen zu entwickeln.

Maßgeschneiderte Sensorlösungen „Made in Germany“

Angefangen von einfachen Adaptionen der bestehenden Sensoren bis hin zur kompletten Neuentwicklung von Sensorlösungen stehen wir Ihnen als kompetenter Partner zur Seite.

Da die Fertigung ausschließlich in Deutschland erfolgt, sind die Wege kurz und wir reagieren schnell und flexibel auf Ihre Wünsche. Und das bereits ab Losgröße 1!

Beispiele für einfache Adaptionen sind:

  • Kabelkonfektionierung nach Kundenwunsch
  • Umsetzung spezieller Anforderungen an Kabel und Stecker


Aber auch Modifikationen des Gehäuses sind möglich, um z. B. Befestigungsbohrungen anzupassen oder die Wirkrichtung der Sensoren zu verändern. Gerne fertigen wir auch  Montageblöcke oder -platten nach Ihren Anforderungen.

Haben Sie Bedarf?

Sprechen Sie uns an! Wir finden auch für Ihre Messaufgabe die passende Lösung.

E-Mail: service[at]asc-sensors.de
Telefon: +49 8441 786547-0

Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Service

Presse: Köhler + Partner GmbH

Presse

Management

Karriere

Anfrage: Engineering

Anzahl Achsen
Anzahl Achsen
Sensortechnologie
Sensortechnologie
Temperatur min - max
Temperatur min - max
Sensorart
Sensorart

ASC 5411LN

Triaxial, kapazitiv
Messbereich: ±2 bis ±400 g
Rauschdichte: 7 bis 400 µg/√Hz
Frequenzbereich (±5 %): DC bis 2000 Hz

ASC P101A15

Uniaxial, IEPE
Messbereich: ±50 bis ±1000 g
Frequenzbereich (±10 %): 0,3 Hz bis 10 kHz
Skalierungsfaktor: 5 mV/g bis 100 mV/g